Peter Decker zur Kritik der Geschichtswissenschaft

Ich hatte vor einer Weile hier geschrieben:

The_Red_Sparrow hatte vor auf MPunkts Blog auf drei bei RapidShare vor einer Weile downloadbare Vorträge aus den 80ern von Peter Decker zur Geschichte als “Orchideen”-Wissenschaft hingewiesen.

(Das mit den Orchideen war von mir natürlich grottenfalsch, denn um die Frage welche Schuhe römische Legionäre getragen haben, geht es Historikern ja nie.)
farbeRot hat nun den letzten Vortrag aus dem Jahre 1988 permanent zur Verfügung gestellt (ich hatte die drei nur bei RapidShare hochgeladen). Wen das Thema noch mehr interessiert, der kann sich jetzt bei www.archive.org die beiden früheren Vorträge auch noch holen:
Geschichtswissenschaft, Erlangen, Mai 1985
Geschichte als Argument Muenchen, Juli1987


1 Antwort auf „Peter Decker zur Kritik der Geschichtswissenschaft“


  1. 1 Das geprüfte Argument Trackback am 12. März 2007 um 12:10 Uhr

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


eins × eins =